08.09.2015 rss_feed

Mieter verhindert Wohnungsbesichtigung: Kündigung droht

Das Landgericht Berlin hatte über die Kündigung eines Mietverhältnisses zu befinden, die erfolgte, weil der Mieter diverse, vom Vermieter vorgeschlagene Besichtigungstermine  abgelehnt hatte. Das Gericht verneinte zwar im konkreten Fall eine erhebliche Pflichtverletzung, sieht aber die absichtliche Verhinderung einer Wohnungsbesichtigung grundsätzlich als möglichen Kündigungsrund an.

LG Berlin, Beschluss vom 18.02.2015 - 65 S 527/14